Datenschutzerklärung

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Nutzung unserer Website ist auch ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, nicht bewußt und zielgerichtet mit der Absicht, Daten zu sammeln oder für sonstige Zwecke zu verarbeiten. Soweit wir uns kommerzieller Anbieter für die Gewährleistung unseres Internetauftritts oder der Kommunikation mittels eMail bedienen, geschieht dies nach unserer Intention unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Allerdings können wir nie ausschließen, dass Einträge oder Datenmitteilungen nicht unbefugt von Dritten abgeschöpft werden. Durch die Inanspruchnahme der Ihnen öffentlich zur Verfügung gestellten Kommunikationsmittel stimmen Sie dem Datenverkehr, dem Austausch oder der Speicherung der für die gegenwärtige oder zukünftige Kommunikation mittels elektronischer Daten erforderlichen Personendaten ausdrücklich zu und entpflichten uns vor besonderer Vorsorge. Die hier mitgeteilten Grundsätze gelten auch für die von uns betriebenen sonstigen Web- und Projektseiten.

 

Ihre personenbezogenen Daten, wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer u.ä.; werden von uns nur gemäß den Bedingungen des deutschen bzw. EU Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes sind das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und deshalb ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Serverdaten:
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Internetanbieter übermittelt, erfasst. Das sind sogenannte Serverlogfiles.

•  Browsertyp und –version

•  verwendetes Betriebssystem

•  Webseite, von der aus Sie uns besuchen (referrer URL)

•  Webseite, die Sie besuchen

•  Datum und Uhrzeit des Zugriffs

•  Ihre Internet Protokoll (IP) Adresse

Diese anonymen Daten werden getrennt von eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unser Angebot optimieren zu können.

E-Mail-Kontakt:
Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit, mit uns über bereitgestellte E-Mail Adressen Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe an Dritte, wenn wir dazu nicht Ihre Einwilligung haben. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail, durch den Nutzer oder ggf. durch uns, liegt hierin auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Sonstige während des Absende-Vorgangs verarbeitete personenbezogene Daten dienen dazu, die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme zu gewährleisten.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist, d.h. wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Nimmt der Nutzer per E-Mail-Kontakt mit uns auf, kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Auskunft / Widerruf / Löschung
Sie können sich aufgrund des BDSG bzw. der DSGVO bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten und deren Berechtigung, Sperrung, Löschung oder einen Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Kontakt: baucke@impuls3.de Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegenstehen.

Schlussbestimmung
Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser Datenschutzerklärung rechtsunwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen hiervon nicht berührt.

 

 

Copyright © 2013 impuls3

email: baucke @impuls3.de Impressum